Aktuell

20.01.2018

+++ Wichtige Information +++

Bildtext

Aufgrund eines Trauerfalles muss die morgige Theateraufführung - Sonntag 21.01.2018 - abgesagt werden.

Bereits gekaufte Karten können entweder umgetauscht werden in Karten für einen anderen Aufführungstermin oder das Geld wird vom Theaterverein rückerstattet - entweder bei Junge Moden Gleirscher am Dorfplatz oder morgen Sonntag von 16.30 bis 17.30 Uhr im Saal Franz Senn, Freizeitzentrum Neustift. Wir bitten um Ihr Verständnis.

23.12.2017

Ein Engel namens Blasius

Lustsiel in drei Akten von Andrea Döring

Spielleitung: Birgit Kaiser

Inhalt: Der Bauer Toni lebt alleine mit der Haushälterin Hertha auf seinem Bauernhof. Nachdem ihn seine Freundin verlassen hat, fällt er in ein tiefes Loch. Er kümmert sich nicht mehr um seinen Hof und die schon gebrechliche Hertha schafft auch nicht alles alleine. Zum Glück hält sein Freund Markus noch zu ihm, der wenigstens sein Vieh versorgt...


11.11.2017

Dankeschön... und weiter gehts!

Bildtext

Vielen Dank an unser großartiges Theaterpublikum!

Es hat uns so viel Spaß gemacht vor euch zu spielen und euer Lachen und Applaus haben die Spieler zu Höchstleistungen animiert. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr auch bei unserem neuen Stück wieder so zahlreich dabei sein würdet.

Bereits seit Ende September wird wieder fleißig geprobt. Unsere neue Spielleiterin Birgit Kaiser lernt mit ihrem Team ihr erstes Stück ein. Es werden zwei neue Spieler dabei sein: Florian Hofer und Michael Baumgartner.

“Ein Engel namens Blasius”

Lustspiel in 3 Akten von Andrea Döring

unter der Regie von Birgit Kaiser

Premiere: Donnerstag 11.01.2018 um 20 Uhr

weitere Termine am:

Samstag, 13.01.2018, 20:00 Uhr

Freitag, 19.01.2018, 20:00 Uhr

Sonntag, 21.01.2018, 17:00 Uhr

Freitag, 26.01.2018, 20:00 Uhr

Sonntag, 28.01.2018, 17:00 Uhr

Mittwoch, 31.01.2018 20:00 Uhr

Samstag, 03.02.2018, 20:00 Uhr

Inhaltsangabe:

Der Bauer Toni lebt alleine mit der Haushälterin Hertha auf seinem Bauernhof. Nachdem ihn seine Freundin verlassen hat, fällt er in ein tiefes Loch. Er kümmert sich nicht mehr um seinen Hof und die schon gebrechliche Hertha schafft auch nicht alles alleine. Zum Glück hält sein Freund Markus noch zu ihm, der wenigstens sein Vieh versorgt. Die neugierige Kathi trägt zwar jeden Tratsch ins und aus dem Haus, unterstützt Hertha aber auch, indem sie ihr die Einkäufe erledigt und die junge Loni als Haushaltshilfe auf den Hof bringen will. Aber Toni will keine junge Frau um sich haben. Nur Bertl, einen Studenten, der einen Ferialjob sucht, akzeptiert er notgedrungen als Hilfe.

Der Großbauer Hintermoser versucht sich die Situation von Toni zu Nutze zu machen. Er möchte ihm seinen Hof abluchsen, wenn es sein muss, auch durch eine Hochzeit seiner Schwester Franziska mit Toni. Die Lage von Toni verschlechtert sich, bis er plötzlich eine Gestalt in einem weißen Nachthemd sieht…

Theaterzeit 8 Uhr

Informationen:

Zeit:

Abendvorstellung 20:00 Uhr
Saaleinlass ab 19:00 Uhr

Nachmittagsvorstellung 17:00 Uhr

Ort:

Freizeitzentrum Neustift
Saal: Franz - Senn

Kartenpreise:

Erwachsene € 9,-
Kinder 6-14 Jahre € 4,50
Kinder bis 6 Jahre gratis
Gutscheine erhältlich

Kartenvorverkauf:

Junge Mode Gleirscher
Neustift, Dorf 10
Mo-Fr 09:00-12:00 & 15:00-18:00
Sa 09:00-12:00
Tel.: +43 5226 2226

Saalplan:

 
  • Raiffeisen Neustift
  • Allianz Agentur
  • Raiffeisen Neustift
  • Allianz Agentur
  • Raiffeisen Neustift